Cyber-Kriminalitaet.com
.1. .2. .3. .4.

Start
Fachbetriebe
Versicherungsschutz






Schützen Sie sich und Ihr Unternehmen

vor den Folgen der immer stärker

werdenden Cyber-Kriminalität


Mit einfachen Mitteln können Sie selbst zu Ihrem Schutz beitragen:

1) Patch-Management

Installieren Sie immer die aktuellen Updates Ihres Betriebssystems und Ihrer Software.

2) Virenschutz

Verwenden Sie zuverlässige AntiViren-Software und sparen Sie nicht an der Beratung.

Selten war die allgemeine Aussage "Was nichts kostet, taugt nichts / wenig" so zutreffend wie in diesem Fall.

3) Regelmäßige Prüfung

Überprüfen Sie regelmäßig Ihre(n) Rechner auf AdWare.

4) USB-Sticks

Verhindern Sie unkontrollierten Zugang zu Ihrer Hardware über USB-Sticks.

Allein durch das Einstecken eines USB-Sticks kann bereits Schadsoftware aktiviert werden.

5) Ausfall und Schadensersatz

Bedenken Sie, welche Folgen ein Ausfall Ihrer EDV für Sie und Ihre Kunden haben kann.

Ein interessanter Aspekt in diesem Zusammenhang ist das Stichwort "
Schadensersatz", wenn Ihre infizierten Rechner an anderer Stelle nachweislich für Chaos sorgen.







.11. .12. .13. .14.
Impressum

Cyber-Kriminalitaet.com - Kompetente Dienstleister gegen Cyber-Kriminalitšt
finden Sie auf www.Cyber-Kriminalitaet.com -- Kompetenz vor Ort --
Copyright © Peter Schlereth, D - 55127 Mainz , 2017